Landesausschuss

Der Landesausschuss (LA) ist nach der Landesmitgliederversammlung das zweithöchste Gremium des Bündnis '90 / DIE GRÜNEN Landesverbandes Hamburg. In ihm verbinden sich die verschiedenen Ebenen miteinander. Jeder Kreisverband, der Landesvorstand, die Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft sowie die Grüne Jugend Hamburg sind durch Delegierte mit Stimmrecht im Landesausschuss vertreten. Im Landesausschuss, der alle sechs bis acht Wochen tagt, werden gemeinsame Ziele beschlossen, wird das Wissen der verschiedenen Gremien ausgetauscht und 

wir möchten Euch hiermit nochmals herzlich zur kommenden Sitzung des

Landesausschusses am Dienstag, den 20. Februar 2018 um 19 Uhr

in die Landesgeschäftsstelle (K1) einladen. Wer möchte, ist im Anschluss vor Ort herzlich zu einem geselligen Ausklang bei Brezeln und Kaltgetränken eingeladen.

 

Der Landesvorstand schlägt folgende vorläufige Tagesordnung vor:

1. Begrüßung und Formalia
2.neu Aktuelle Lage nach den groKo-Verhandlungen
3. Bericht des Landesvorstandes
4. Bericht aus der Bürgerschaftsfraktion (u.a. Wahlrecht, Volksinitiative "Tschüss Kohle")
5. Zwischenbericht und Debatte: Für eine Bildung von morgen (Programmprozess „Vom Ihr zum Wir“)
6. Wahl von zwei Mitgliedern der Antragskommission für die LMV am 24.03.
7. Debatte und Beschlussfassung: Unruhen im Iran – GRÜNE unterstützen säkulare und demokratische Kräfte
7. Verschiedenes
  a)neu Sachstand zum Beschluss „Hochwasserschutz an der Este“ vom 31.02.2017

Anträge:

(Der Antragsschluss für diesen Landesausschuss endet am Montag, den 12. Februar)

 

Übersicht Änderungsanträge Stand: Montag 19.02.2018 12:26 Uhr

 

 

Weitere Dokumente: